Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Autofreie Woche an der Grundschule - ein voller Erfolg!

In der Woche vom 25. bis zum 29. September fand an unserer Schule die autofreie Woche statt. Nachdem die Kinder zuvor im Unterricht besprochen hatten, welche vielfältigen Vorteile es hat, zu Fuß oder mit dem Rad zur Schule zu kommen, legten alle hochmotiviert los: Gemeinsam mit den Freunden und Freundinnen ging es in dieser Woche zu Fuß oder mit dem Rad in die Schule – und auf jeden Fall immer mit viel Spaß und jeder Menge frische Luft.  In der Schule angekommen, zählten die Klassen dann fünf Tage lang fleißig, wie viele Kinder der Klasse ohne Auto zur Schule gekommen sind. 

Mit großer Spannung wurde der Siegerehrung entgegengefiebert, denn die Siegerklasse sollte als Belohnung den „goldenen Schuh“ erhalten. Am Ende waren die Kinder so engagiert bei der Sache, dass es nicht nur eine Gewinnerklasse gab, sondern sich gleich vier Klassen über den „goldenen Schuh“ freuen durften: Die 1c, die 4a, die 4b und die 4c. Aus diesen Klassen waren alle Kinder die ganze Woche lang zu Fuß oder mit dem Rad zur Schule gekommen! Eine tolle Leistung! 

Gewinner waren aber am Ende alle, denn nach einem Schulweg zu Fuß mit anderen Kindern und an der frischen Luft sind alle jeden Tag gut gelaunt und gestärkt in der Schule angekommen und auch die Umwelt hat sich gefreut! 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 09. November 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen