Siegerehrung Känguru Wettbewerb

Gute zwei Monate haben die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Uphusen geduldig auf die Ergebnisse gewartet und am 18./ 19. Mai war es dann endlich so weit:

Die Siegerehrung des Känguru Wettbewerbs 2021 konnte stattfinden.

In diesem Jahr bekommen alle 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Schule neben einer Urkunde mit erreichter Punktzahl und einer Broschüre mit den Aufgaben auch ein kleines Knobelspiel als sogenannten „Preis für alle” – das spannende und herausfordernde Knotenpuzzle.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Schule hatte in diesem Jahr das Glück, dass wir zwei Schülerinnen mit herausragender Leistung beglückwünschen dürfen:

Alissa Beckhusen aus der Klasse 3b und Mathilda Richter aus der Klasse 4b erzielten einen Preis für die deutschlandweit Besten Ergebnisse.

Alissa hat einen der 1. Plätze bekommen und dafür einen Experimentierkasten erhalten.


Mathilda hat einen der 3. Preise erreicht und den „weitesten Kängurusprung“ unserer Schule geschafft (größte Anzahl an aufeinander folgenden richtigen Antworten). Hierdurch durften wir Mathilda zu ihrem Gewinn auch noch das Känguru T-Shirt überreichen.

 

 

Wir sind stolz auf die Leistungen unserer 35 Schülerinnen und Schüler und freuen uns sehr über die rege Teilnahme an unserer Schule.

Teilen mit anderen ElternPrint this page
Print
Email this to someone
email